Wasserbüffel

Als Zweinutzungstier (Milch und Fleisch) haben wir den Wasserbüffel bei uns im Betrieb. Die Tiere leben bereits länger domestiziert beim Menschen als das Hausrind. Die Tiere zeichnen sich durch eine robuste Gesundheit, ein langes Leben, sehr gehaltvolle A2 Milch sowie einem Fleisch, welches reich an Mineralien und ungesättigten Fettsäuren ist. Da man bei der Haltung sehr auf die Herdenstrukturen achten muss, leben die Tiere bei uns in Mutterkuhhaltung, trotzdem gehen die Muttis zwischendurch zum Roboter und geben uns etwas überschüssige Milch ab. So können wir behaupten, Büffelmilch aus Mutterkuhhaltung.